Kurzmeldung

Best Practice in Dubai

03/2019 - Bei der EXPO 2020 in Dubai steht nachhaltige Entwicklung im Vordergrund.


EXPO 2020 in Dubai Die erste Weltaus-
stellung im arabischen Raum soll rund 25 Millionen Besucher anlocken.

Unter dem Motto „Connecting Minds, Creating the Future“ lädt Dubai ​von Oktober 2020 bis April 2021 zur nächsten Weltausstellung. Rund 180 Länder werden ihre Visionen für das Zusammenleben in einer zunehmend vernetzten Welt präsentieren. Auch Österreich wird mit einem eigenen „In Dialogue with Austria“-Pavillon vor Ort sein. Mit einem globalen Best Practice-Programm setzt die Expo 2020 einen Schwerpunkt auf nachhaltige Entwicklung. Dazu sollen innovative Projekte vor den Vorhang geholt werden, die zur Erreichung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung SDG beitragen. Auch österreichische Unternehmen, Verbände, NGO, Forschungseinrichtungen und Gemeinden können teilnehmen. Das österreichische Expo-Büro ruft dazu auf, Projekte besonders aus den Bereichen soziale Entwicklung sowie Ernährungs- und Energiesicherheit einzureichen. Die Bewerbungsfrist läuft bis 30. Mai 2019.

© corporAID Magazin Nr. 80
Foto: EXPO 2020

Suche:  
Aktuelle Artikel

Vielseitige Ressource: Ein Hoch aufs Holz

Afrikas Luftfahrt: Take-off in Afrika

Kurzmeldung: Österreichische Projekte im Entwicklungs-Business

Termine

27./28.3. Konferenz: Technologiekonferenz

1./2.4. Konferenz: (Un)Blocked Konferenz

28.3. Vortrag: CGBE Lecture

Österreichische Unternehmen unterstützen corporAID
https://www.engelglobal.com/de/at.html