21.11.2017 WK

Seidenstraße im Fokus

10/2017 - Gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Wien macht die Außenwirtschaft Austria die Seidenstraße zum Thema einer neuen, dreiteiligen Veranstaltungsreihe.

Zum Thema:

« zur Hauptstory

Entwicklung á la chinoise Beispiele und Eigenheiten

Das erste Forum widmet sich der Erklärung des Projekts „Seidenstraße“ und seiner Auswirkungen auf Österreich. Es diskutieren österreichische und internationale Experten über geopolitische, infrastrukturelle und wirtschaftliche Aspekte der neuen Seidenstraße.

Veranstalter: Wirtschaftskammer Wien, Außenwirtschaftsorganisation der WKO
Ort: Wirtschaftskammer Wien, Großer Saal, Stubenring 8–10, 1010 Wien
Termin: Dienstag, 21. November 2017, 17.30-21.00 Uhr

Suche:  
Aktuelle Artikel

Entwicklungszusammenarbeit: Neue Impulse für globale Herausforderungen

Großes Interview: Afrikanische Boubous statt Bettwäsche

Off-Grid-Energie: Die Sonne schickt keine Rechnung

Termine

6.11.2017 corporAID Multilogue: Berufsbildung in Emerging Markets

23.11.2017 Wirtschaft und Entwicklung-Konferenz: Neue Partnerschaften für neue Perspektiven

21.11.2017 WK: Seidenstraße im Fokus

Sie sind zurzeit nicht angemeldet.
» Anmelden » Registrieren » Passwort vergessen

Österreichische Unternehmen unterstützen corporAID
http://corporate.coke.at