6.11.2017 corporAID Multilogue

Berufsbildung in Emerging Markets

10/2017 - Erfolgsfaktoren für Management in Emerging und Frontier Markets


Miguel Monroy


Klara Petrovics


Gunter Schall


Melina Schneider

Gut ausgebildete Menschen sind der Motor für nachhaltiges wirtschaftliches Wachstum und gesellschaftliche Entwicklung. Flexible Qualifizierung und funktionierende Arbeitsmärkte sind dafür die Basis. Ein inklusives Berufsbildungssystem, das auf den Bedarf der Unternehmen abgestimmt ist, steigert deren Wettbewerbsfähigkeit und stärkt den Wirtschaftsstandort. Berufliche Ausbildungsangebote in Schwellen- und Entwicklungsländern bieten jedoch selten die notwendige Qualität und genügen den Anforderungen von Unternehmen kaum. Daher stellt die Suche nach qualifizierten Fachkräften in Emerging Markets auch für österreichische Unternehmen eine zentrale Herausforderungen dar.

Der corporAID Multilogue zeigt am Beispiel der Kooperationen von RHI und Mondi mit Coparmex in Mexiko, wie Unternehmen an ihren Emerging Market-Standorten breitenwirksame Ausbildungsangebote mit dualen Elementen aufsetzen und damit einen systemischen Wandel im Hinblick auf den Fachkräftemangel auslösen können. Diskutieren Sie mit Praktikern und Experten, wie die Rahmenbedingungen in Österreich für die Facharbeiter-Qualifizierung in wichtigen Zukunftsmärkten verbessert werden können.

Datum: Montag, 6. November 2017, ab 17.00 bis ca. 18.30 Uhr
Ort: BMWFW (Mezzanin Raum 216), Stubentring 1, 1010 Wien

Impulse & Diskussion mit:
Miguel Monroy Robles | Geschäftsführer, Coparmex
Klara Petrovics| Nachhaltigkeitsmanagerin, RHI
Gunter Schall | Leiter Wirtschaft und Entwicklung, Austrian Development Agency
Melina Schneider | Leiterin Taskforce Internationalisierung der dualen Berufsbildung, WKÖ

Kontakt
Sophie Langer-Hansel
E s.langer[at]icep.at
T +43 1 969 02 54-77

Suche:  
Aktuelle Artikel

Entwicklungszusammenarbeit: Neue Impulse für globale Herausforderungen

Großes Interview: Afrikanische Boubous statt Bettwäsche

Off-Grid-Energie: Die Sonne schickt keine Rechnung

Termine

6.11.2017 corporAID Multilogue: Berufsbildung in Emerging Markets

23.11.2017 Wirtschaft und Entwicklung-Konferenz: Neue Partnerschaften für neue Perspektiven

21.11.2017 WK: Seidenstraße im Fokus

Sie sind zurzeit nicht angemeldet.
» Anmelden » Registrieren » Passwort vergessen

Österreichische Unternehmen unterstützen corporAID
http://corporate.coke.at