Großes Interview

Technologie für eine nachhaltigere Welt

04/2017 - Für Sabine Herlitschka, Vorstandsvorsitzende von Infineon Technologies Austria, bieten die fortschreitende Digitalisierung und der globale Trend zur Nachhaltigkeit vielfältige Chancen, die es für Österreich zu nutzen gilt. Dabei geht es für sie nicht um Übertechnisierung, sondern vielmehr um den „right fit“.

 Afrikanische Start-ups

Premiummarken Made in Africa

04/2017 - Die nigerianischen Brüder Ngozi und Chijioke Dozie, die ghanaischen Schwestern Priscilla und Kimberley Addison und die Kenianerin Nava Osembo-Ombati haben alle in Europa beziehungsweise in den USA studiert und gearbeitet. Heute leben sie wieder in ihren Heimatländern und bauen viel versprechende Unternehmen auf. Ihre Gemeinsamkeit: Sie wollen Qualitätsprodukte heraus-bringen und ein neues, selbstbewusstes Afrikabild mitgestalten.

Welt

Privatschulen

Mehr als ein Lückenfüller

04/2017 - Eine Viertelmilliarde Kinder und Jugendliche weltweit besuchen keine Schule. Private Schulbetreiber sehen in der globalen Bildungslücke eine Marktchance und setzen auf standardisierten Unterricht und All-inclusive-Schulgebühren. »mehr…

Die aktuelle Zahl

Sachlich bleiben

04/2017 - Akuter Liquiditätsmangel führt zu handfesten Angeboten – die nicht immer angenommen werden. Das verlockende Offert des Olympia-Organisationskomitees aus Rio an seine Gläubiger: gebrauchte Klimaanlagen, Energiestationen und Stromkabel. Bis Juni will das Komitee so seine Schulden abgestottert haben. »mehr…

Klimafinanzierung

100 Milliarden Dollar

04/2017 - Der Green Climate Fund der Vereinten Nationen soll ab 2020 eine bedeutende Rolle bei der Abwicklung des 100 Mrd.-Dollar-Pakets für Klimafinanzierung spielen, das die Industriestaaten den Entwicklungsländern zugesagt haben. Daneben machen sich weitere Akteure bereit. Entscheidend wird sein, privates Kapital zu mobilisieren. Wie das Paket final geschnürt werden kann, bleibt dennoch spannend. »mehr…

Best Practice

Verantwortung in der Lieferkette

Auf der sicheren Seite

04/2017 - Kunden, Investoren, Zivilgesellschaft und Gesetzgeber erwarten von Unternehmen zunehmend, dass sie Nachhaltigkeitsrisiken entlang ihrer Lieferketten identifizieren und zeigen, wie sie mit ihnen umgehen. Höchste Zeit also, sich ernsthaft mit seinen Zulieferern zu befassen und die eigene Sorgfaltspflicht proaktiv anzugehen. »mehr…

Kurzmeldung

Wachsendes Mittelfeld

04/2017 - Jedes Jahr analysiert und bewertet die Ratingagentur Oekom Research die ökologische und soziale Performance von Unternehmen. Mittelgroße Unternehmen zeigen sich zunehmend aktiver. »mehr…

Kaffeemarkt

Direkt vom Bauern

02/2017 - Der Trend zu Kaffeegenuss mit lokalem Kolorit ist auch in Österreich angekommen. Für Kaffeebauern in Schwellen- und Entwicklungsländern, die hochwertigen Kaffee anbieten können, liegt darin eine Chance, bessere Preise zu erzielen. »mehr…

Wirtschaft

Neue Märkte

Aufstrebender Südkaukasus

04/2017 - Georgien boomt, Armenien kommt voran und Aserbaidschan beginnt, sich breiter aufzustellen. Einige österreichische Unternehmen sind bereits rund um die Aktivitäten von Entwicklungsbanken im Südkaukasus tätig, für manche ist die Region ein wichtiger Exportmarkt geworden, andere machen mit Dienstleistungen gutes Geschäft – und viele könnten den Markt noch entdecken. »mehr…

Kurzmeldung

Österreichische Projekte im Entwicklungs-Business

04/2017 - Großprojekte mit der deutschen Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW »mehr…

Kurzmeldung

Energie-Expo in Astana

04/2017 - Von 10. Juni bis 10. September 2017 findet in Astana, der Hauptstadt Kasachstans, die nächste Weltausstellung statt. »mehr…

Meinung

Kommentar

Mehr Präzision

04/2017 - von Gudrun Zimmerl »mehr…

Gastkommentar

Ganzheitliches Compliance Managementsystem

04/2017 - Jaroslaw Krüger erklärt, wie Compliance bei Siemens AG Österreich gehandhabt wird. »mehr…

Kommentar

Für's gute Gefühl

04/2017 - von Melanie Pölzinger »mehr…

Suche:  
Aktuelle Artikel

Großes Interview: Technologie für eine nachhaltigere Welt

Afrikanische Start-ups: Premiummarken Made in Africa

Verantwortung in der Lieferkette: Auf der sicheren Seite

Termine

4./5.5.2017 Wirtschaftsgespräche: Wirtschaft und Religion

9.5.2017 corporAID Multilogue in Linz: Globale Verantwortung

17.5.2017 corporAID Multilogue: Doing Business in Africa

Sie sind zurzeit nicht angemeldet.
» Anmelden » Registrieren » Passwort vergessen

Österreichische Unternehmen unterstützen corporAID
http://corporate.coke.at