Gastkommentar

Mehr Transparenz in Sachen Nachhaltigkeit

12/2016 - EY-Geschäftsführerin Brigitte Frey über eine neue Berichtsrichtlinie für große Unternehmen.


Brigitte Frey ist Geschäftsführerin und Partnerin von EY Österreich.

Bereits bisher mussten große Kapitalgesellschaften EU-weit im Lagebericht über nicht-finanzielle Leistungsindikatoren berichten. Die Praxis war aus Sicht der EU-Kommission aber dürftig, weshalb die Anforderungen erweitert wurden – die Umsetzung in österreichisches Recht erfolgt voraussichtlich noch 2016. Nun sind harte Fakten gefragt: Ähnlich wie beim Jahresabschluss wird der nicht-finanzielle Bericht vom Vorstand unterzeichnet, vom Aufsichtsrat geprüft und beim Firmenbuchgericht hinterlegt.

Geschätzte 120 Unternehmen sind betroffen – und zwar solche mit mehr als 500 Mitarbeitern, an denen ein öffentliches Interesse besteht: Das sind einerseits Gesellschaften, deren Aktien oder Anleihen an der Börse gehandelt werden, andererseits alle Banken und Versicherungen. Dazu kommt eine große Zahl an Tochtergesellschaften.

Laut einer Untersuchung von EY haben 2015 erst rund die Hälfte der österreichischen Prime-Market-Unternehmen einen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Damit liegt Österreich im EU-Vergleich weit abgeschlagen. Viele Unternehmen werden ihre Nachhaltigkeitsberichterstattung umstellen müssen. Betroffene Unternehmen sollten besser früher als später mit der Vorbereitung starten, damit die Bemühungen auch Erfolg bringen.


© corporAID Magazin Nr. 67

 

Kommentare

 
 

 
Suche:  
Aktuelle Artikel

Großes Interview: Technologie für eine nachhaltigere Welt

Kommentar: Mehr Präzision

Gastkommentar: Ganzheitliches Compliance Managementsystem

Termine

4./5.5.2017 Wirtschaftsgespräche: Wirtschaft und Religion

9.5.2017 corporAID Multilogue in Linz: Globale Verantwortung

17.5.2017 corporAID Multilogue: Doing Business in Africa

Sie sind zurzeit nicht angemeldet.
» Anmelden » Registrieren » Passwort vergessen

Österreichische Unternehmen unterstützen corporAID
http://corporate.coke.at