Nachlese

Ein globales Problem

12/2016 - Branko Milanovic : Die ungleiche Welt, Suhrkamp Verlag 2016, 312 Seiten, EUR 25,00

In seinem nun endlich auch auf Deutsch erhältlichen Werk analysiert Starökonom Branko Milanovic für Experten und Laien gleichermaßen lehrreich eines der drängendsten globalen Probleme unserer Zeit: Ungleichheit. Angesichts der aktuellen Migrationswelle ist dies umso relevanter, denn: Armut und Perspektivlosigkeit sind treibende Kräfte für internationale Migrationsbewegungen. Seine These: Für eine gerechtere Verteilung des Wohlstands auf der Welt müssen künftig das Wachstum in ärmeren Ländern verstärkt gefördert und Hindernisse für Migration abgebaut werden.


© corporAID Magazin Nr. 67

Suche:  
Aktuelle Artikel

Großes Interview: Letztlich wird alles digitalisiert

Sozialunternehmen: Der weltbeste Job für Frauen

Hidden Champion: Von Nepal bis zur Atacama-Wüste

Termine

7.9.17 Forum: Afrika im Fokus

corporAID Kompaktworkshop: Globale Nachhaltigkeitsagenda

Sie sind zurzeit nicht angemeldet.
» Anmelden » Registrieren » Passwort vergessen

Österreichische Unternehmen unterstützen corporAID
http://corporate.coke.at