ADA Förderinfo

Gemeinsam mehr zusammenbringen

10/2015 - Sie investieren in Märkte der Zukunft? Wir fördern Unternehmergeist und Ideen.


Wirtschaft und Entwicklung Ein Gewinn für alle

Die Austrian Development Agency (ADA), unterstützt Geschäftsideen für Afrika, Asien, Lateinamerika sowie Südost- und Osteuropa – mit Wissen, Kontakten und Förderungen bis zu 500.000 Euro.

Wirtschaftspartnerschaften der ADA erhöhen Ihre Gewinnchancen, minimieren unternehmerisches Risiko und verbessern die Lebensbedingungen der Menschen nachhaltig.

Sie wollen vor Ort eigene MitarbeiterInnen, LieferantInnen oder VertriebspartnerInnen qualifizieren? Sie wollen Ihre Zusammenarbeit mit lokalen Regierungen und öffentlichen Institutionen verbessern? Sie wollen die Qualität Ihrer Produkte durch Zertifikate absichern oder zum Fairen Handel beitragen?

Wirtschaftspartnerschaften sind in allen Entwicklungs- und Schwellenländern möglich und werden mit einem Zuschuss gefördert:

Projektkosten: bis zu 50 Prozent, maximal 500.000 Euro

Machbarkeitsstudien: bis zu 50 Prozent, maximal 20.000 Euro

Kontakt:
Büro für Wirtschaftspartnerschaften der Austrian Development Agency, Zelinkagasse 2, 1010 Wien, Tel.: +43 1 90399-2577
wirtschaft@ada.gv.at

Suche:  
Aktuelle Artikel

Entwicklungszusammenarbeit: Neue Impulse für globale Herausforderungen

Großes Interview: Afrikanische Boubous statt Bettwäsche

Off-Grid-Energie: Die Sonne schickt keine Rechnung

Termine

6.11.2017 corporAID Multilogue: Berufsbildung in Emerging Markets

23.11.2017 Wirtschaft und Entwicklung-Konferenz: Neue Partnerschaften für neue Perspektiven

20.11.2017 OeEB: Banking for a Better World

Sie sind zurzeit nicht angemeldet.
» Anmelden » Registrieren » Passwort vergessen

Österreichische Unternehmen unterstützen corporAID
http://corporate.coke.at