Neue Werkstoffe

Innovatives aus Resten

02/2017 - Ananasblätter, Kaffeekirschen und auch alte Bananenpflanzen sind landwirtschaftliche Nebenprodukte, die als Abfälle meist links liegen gelassen werden. Innovative Unternehmen transformieren sie zu neuen Produkten für den Massenmarkt.

 Nachhaltiger Tourismus

Zeit für besseren Urlaub

02/2017 - 1,23 Milliarden Reisende waren 2016 weltweit unterwegs, so viele wie nie zuvor. Tourismus ist Jobmotor und wichtiger Devisenbringer gerade auch in Entwicklungs- und Schwellenländern. Über die Potenziale und die Gefahren, die der Tourismusboom bringt, wird im heurigen „Internationalen Jahr des Nachhaltigen Tourismus für Entwicklung“ wohl mehr diskutiert als üblich.

Interview mit Matthias Leisinger

 Die aktuelle Zahl

Blumen mit Jetlag

02/2017 - In der globalen Schnittblumenbranche spielen vier Länder in Afrika und Südamerika eine immer größere Rolle.

 Die aktuelle Zahl

Nein zum Schein

12/2016 - Radikale Reform in Indien: Regierungschef Narendra Modi überraschte Anfang November mit der Ankündigung, dass alle größeren Rupien-Scheine ab sofort wertlos seien.

 Die aktuelle Zahl

Unsichtbarer Feind

11/2016 - Chinesische Funktionäre werden mit dem neuesten Artikel eines Pekinger Shop wohl keine große Freude haben. Dieses verkauft neuerdings die Smog-Luft der Hauptstadt als „Beijing Air“, abgefüllt in Dosen zu je vier Euro. Mit Erfolg: Die ersten tausend Stück waren in kürzester Zeit verkauft.

 Die aktuelle Zahl

Nicht unterm Messer

08/2016 - 313 Millionen Operationen wurden 2012 weltweit durchgeführt. Für 5 Milliarden Patienten bleiben die Türen zu den Operationssälen aber zu.

   
 
weiter   
Suche:  
Aktuelle Artikel

Neue Werkstoffe: Innovatives aus Resten

Nachhaltiger Tourismus: Zeit für besseren Urlaub

Entwicklung: Stille mit Folgen

Termine

28.3.17 CSR Circle: Nachhaltiger Tourismus

4.4.17 Diskussion: CSR matters

corporAID Kompaktworkshop: Globale Nachhaltigkeitsagenda

Sie sind zurzeit nicht angemeldet.
» Anmelden » Registrieren » Passwort vergessen

Österreichische Unternehmen unterstützen corporAID
http://corporate.coke.at